Besucher online

Aktuell sind 116 Gäste online

Osteopathie Praxis Gera

Otto-Rothe-Straße 41
07549 Gera
Thüringen
Telefon: 0365 - 34008


Ich bin Mitglied im Verband der Osteopathen

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!


Fragen Sie sich auch, ob Ihre Krankenkasse für Leistungen der Osteopathie zahlt? Damit sind Sie nicht alleine. Viele Patienten möchten wissen, ob ihre Krankenkasse die Osteopathie bezahlt und falls ja in welcher Höhe?


Einen sehr guten und vor allem ständig aktualisierten Überblick über die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen zur Osteopathie finden Sie auf folgender Seite:


Mittlerweile übernehmen immer mehr Krankenkassen Leistungen für die Osteopathie. Dabei gibt es doch erhebliche Unterschiede von Krankenkasse zu Krankenkasse. Während einige Kassen mehr als 500 Euro im Jahr für die Osteopathie übernehmen, zahlen andere Kassen gerade einmal 200 Euro, welche teilweise auch noch aus einem persönlichen Budget kommt und so auch noch andere Leistungen bezahlt werden müssen (z.B. Zahnreinigung).


Diese Übersicht soll Ihnen dabei helfen einen Überblick über die Leistungen der verschiedenen Krankenkassen im Bereich der Osteopathie zu bekommen. Da mittlerweile ca. 90% der Leistungen aller Krankenkassen gleich sind und sich auch die Beiträge nicht mehr zwischen den verschiedenen Kassen unterscheiden, bleiben am Ende für die eigene Wahl der Krankenkasse, Leistungen wie die Osteopathie. Eventuell übernimmt auch Ihre Krankenkasse Leistungen der Osteopathie auf Ihre Nachfrage, auch wenn diese Kasse mit keinen Leistungen in der Liste aufgeführt ist.


Dieser Überblick beschränkt sich auf die gesetzlichen Krankenkassen. Bei privaten Krankenkassen ist es meist schon Standard, dass Leistungen der Osteopathie übernommen werden. Aber auch hier gelten gewisse Grenzen, die sich je nach privater Kasse unterscheiden. Fragen Sie am besten einfach noch einmal bei Ihrer privaten Krankenversicherung nach.






Logo star-snippets.com